Aktuelles Stück:

Der Diener zweier Herren
nach Carlo Goldoni

Nächster Spieltermin:
In 9 Tagen

Cafe Hagen

Ein Nibelungenduett sehr frei nach Friedrich Hebbel

mit Hajo Fickus und Monika Schüler

Wer kennt sie nicht,die Geschichte vom Drachentöter Siegfried und seiner Liebe zur schönen Königstochter Kriemhild, von der Walküre Brunhild, die die stärksten Männer im Kampf besiegt, vom Unhold Hagen, der Siegfried ermordet, weil der peinliche Staatsgeheimnisse ausplappert?

Aber so überraschend komisch und aktuell, wie die Theatergruppe Kiesel die alte Nibelungensage erzählt, hat man sie wohl noch nicht gesehen: In einer Mischung aus Theater, Kabarett, Comedy und Clownerie wird Siegfried zum Verwandten Supermans, Hagen tritt in Sternenkrieger-Maske auf, da müsssen isländische Meisterschaften im Dreikampf ausgefochten, König Gunthers Potenzprobleme gelöst werden und vieles mehr.

Gespielt werden alle Rollen dabei von nur zwei Darstellern, Monika Schüler und Hajo Fickus, der auch für Textfassung und Regie verantwortlich zeichnet.

Foto  Foto

Spieltermine

2002FRSA
Mai03.04.
Vergangene Termine geben nur den damaligen Planungsstand wieder!

Programmvorschau

";