Aktuelles Stück:

Der Diener zweier Herren
nach Carlo Goldoni

Nächster Spieltermin:
In 9 Tagen

Als unsichtbare Mauern wuchsen
von Ingeborg Hecht/Ingrid Storch

Regie: Paulus Stein

Ingeborg Hecht schildert das immer enger und grausamer werdende Leben ihrer Familie in Hamburg zwischen 1933 und 1944, dem Jahr der Ermordung ihres Vaters im KZ.
Den einzelnen Szenen stehen die für das Leben der Familie Hecht bedeutsamen Gesetzestexte voran.

Foto

Spieltermine

1988MODIMIDOFRSASO
November06.
 07.09.11.12.13.
 16.17.18.20.
 22.23.24.25.26.
Vergangene Termine geben nur den damaligen Planungsstand wieder!

Cast

MUTTER Gisela Osterlow
VATER Frank Osterlow
INGEBORG Christiane Busse
WOLFGANG Andreas Schwark
DIE KLEINE INGE, FREUNDIN DER KINDER Christiane Weiss
MANON, UNTERMIETERIN Anette Gromer
ONKEL EDGAR, BRUDER DES VATERS Manfred Paul
HANNS, INGEBORGS FREUND Hans-Peter Voos
GESTAPO-MANN Johannes Radke

REGIE

Paulus Stein
REGIEASSISTENZ Manfred Paul
BÜHNENBILD Harald Ringler
TECHNIK Gerold Hahn
  Holger Peter
PLAKAT Harald Ringler
PROGRAMMHEFT Detlev Puhl
  Harald Ringler

Sonstige Infos

Programmheft

Programmvorschau

";