PLATZHALTER

FARM DER TIERE

nach dem Roman von G. Orwell
Regie Thomas Ruff

PLATZHALTER

Auf der Herren-Farm, die von dem grausamen Trunkenbold Mr Jones betrieben wird, planen die Tiere einen Aufstand gegen ihren Besitzer. Die Idee der Revolution hegt ein alter Keiler namens Old Major, der den Ausbeuter Mensch vertreiben und den Tieren die Produkte ihrer Arbeit zukommen lassen will. Kurz darauf stirbt Old Major, unter der Führung der Schweine Schneeball, Quieker und Napoleon gelingt die Vertreibung von Jones. Die Herren-Farm wird in die “Farm der Tiere” umbenannt und die Schweine übernehmen zum Wohle aller die Organisation der Alltagsroutine. Zuerst läuft alles nach Plan und die Zukunft sieht rosig aus. Doch das Kollektiv der Tiere hält nicht lange an. Schon bald setzen die Schweine ihre Kontrollmacht nur noch zu ihrem eigenen Vorteil ein…

Als George Orwell seinen Roman Die Farm der Tiere 1944 veröffentlichen wollte, musste er länger als ein Jahr nach einem Verleger suchen. Zu offensichtlich war den meisten die Kritik dieser märchenhaften Geschichte, wie Orwell sie im Untertitel nannte, an der verratenen russischen Revolution und der Politik Stalins. Ebenso und bis heute bedeutend ist aber die darin enthaltende allegorische Offenlegung der allgemeingültigen und erschreckend einfachen Mechanismen, die zur Entstehung totalitärer Systeme führen. Und damit stellt sich unweigerlich die Frage, warum diese trotz der menschlichen Vernunft und Kritikfähigkeit überhaupt existieren.

Dies ist die Kurzbeschreibung, die als Vorschau in der Programmvorschau angezeigt wird. Im Beitrag selbst ist diese nicht sichtbar.

CAST & TEAM

OLD MAJOR Gerd Lehrmann
NAPOLEON Bernd Hefer
SCHNEEBALL Markus Künstler
QUIEKER Petra Junkert
BOXER Thomas Winkler
KLEEBLATT Hilrud Horstmann
MOLLIE Hannah Schwall
MATILDA Tanja Geragthy
BENJAMIN Carsten Thein
MINIMUS Bryan Matzel
DIE KATZE Katrin Heß
DAS HUHN Manuel Schmidt
DIE KUH Nathalie Schmidt
DIE HUNDE Katrin Heß
Hannah Schwall
DIE SCHAFE Gerd Lehrmann
Bryan Matzel
Manuel Schmidt
MR. JONES Manuel Schmidt
MR. WYMPER Markus Künstler
PLATZHALTER PLATZHALTER
REGIE Thomas Ruff
REGIE­ASSISTENZ Herrlich Lehrmann
PRODUKTIONS­LEITUNG Markus Künstler
Carsten Thein
TECHNIK Michael Scholz
Ingo Raschke
Lennart Strenzsch
PLATZHALTER PLATZHALTER

KARTENPREIS

Fr / Sa Mittwoch
Regulär: 15.-
Ermäßigt: 10.-
ist Theatertag!
Alle Karten 10.-
ca. 2,5 h
(incl. Pause)
geeignet ab
13 Jahren

“Regisseur Thomas Ruff, der mit dem Jakobus-Team bereits Charles Dickens und Homer auf die Bühne gebracht hat, inszeniert die auf einer Musical-Fassung von Orwells Roman beruhende Bühnenversion detailreich. Jeder Darsteller hat sich offenkundig viele Gedanken über die Charaktereigenschaften seiner tierischen Figur gemacht: Die Stimme sitzt, das jeweilige Körpergefühl wird in den verschiedenen Gängen ausgedrückt.”

Anneke Brüning, BNN, 01.09.2009

Tickets

Bei unserem Ticketpartner online und an allen Vorverkaufsstellen.
ReserviX-Logo

Archivinfo

nach dem Roman von G. Orwell
Regie: Thomas Ruff

Spielzeiten

09/2009