DAS BESONDERE LEBEN DER HILLETJE JANS

Theaterstück von Ad de Bont
Regie Heinke Andresen

PLATZHALTER

Das Stück spielt im Amsterdam des 18. Jahrhunderts. In diesen Zeiten ist es für ein Mädchen ohne Familie kaum möglich, auf anständige Weise sein Leben zu fristen. So verkleidet sich Hilletje Jans als Junge und macht als Jan Hille Karriere. Ein Klassiker.

Auftritt beim Deutsch-Englischen Theateraustausch im Lace-Market-Theatre Nottingham 1990

Dies ist die Kurzbeschreibung, die als Vorschau in der Programmvorschau angezeigt wird. Im Beitrag selbst ist diese nicht sichtbar.

CAST & TEAM

HILLETJE JANS / JAN HILLE Ulrike Radke
ERZÄHLERIN / ROOSJE Monika Neu
ERZÄHLER / GERBRAND VAN RAAMSDONCK Eric Eckert
TANTE THERESE / SEEMANN Helga Kreiner-Wagner
ANNA WASMOET Anette Groner
KAUFMANN / ERSTER HERBERGSGAST / PRISTER / ERSTER SCHULTHEISS / KAPITÄN / ZWEITER STEUERMANN / MARQUIS VAN BREDEVELDE Matthias Müller
RÄUBER /ONKEL / ZWEITER HERBERGSGAST / AARNOUD DE LEEUW / ZWEITER SCHULTHEISS / POCKENKRANKER Ralph Kammerer
PRINZ VAN ORANJE Sabine Osterlow
MUSIKERIN Sylvia König
PLATZHALTER PLATZHALTER
REGIE Heinke Andresen
REGIE­ASSISTENZ Henny Werner
MUSIKALISCHE BEARBEITUNG Sylvia König
Dorothee Le Maire
AUSSTATTUNG Katja Luke
TECHNIK Gerold Hahn
PLAKAT , PROGRAMMHEFT Harald Ringler
PLATZHALTER PLATZHALTER